Hypnose

Hypnose ist ein grossartiges Werkzeug um sich persönlich weiter zu entwickeln. Sie ist kein "Hokuspokus"- Vielmehr ist es eine wissenschaftlich fundierte Technik, mit der Lösungen verschiedenster Probleme in kurzer Zeit gefunden werden können, die manchem ein Leben lang verborgen bleiben mögen. Lang gehegte Ziele können plötzlich erreicht werden.....

Hypnose

Was ist Hypnose? Es ist ganz natürlicher Zustand. Die Hypnose ist ein reiner Zustand der Entspannung. Uns allen ist es schon passiert, dass wir am Tagträumen sind, wenn unsere Gedanken weg schweifen und wir vom letzten schönen Urlaub träumen. In dieser Entspannungen haben wir vollen Zugriff auf unser Unterbewusstsein. Das Unterbewusstsein ist wie eine grosse Bibliothek in der jede Sekunde unseres Lebens gespeichert ist. Alles was wir je erlebt haben. Studien gehen davon aus, dass wir nur ca. 2-10% unserer Entscheidungen bewusst treffen. Alles Restliche wird von unserem Unterbewusstsein gesteuert. In diesem tief entspannten Zustand öffnet sich der Filter zum Unbewussten und wir können direkt darauf zugreifen. So umgehen wir das rationelle Denken. Wir können unbekannte Gründe für Probleme aufspüren und massiv schneller lösen. Wir können so mit dem Unterbewusstsein kommunizieren, mittels Suggestionen und anderen Techniken. Es gibt diverse Studien welche die Wirksamkeit von Hypnose belegen. Eine der aufschlussreichsten hat das American Health Magazin publiziert. Jene vergleicht Verhaltenstherapie, Psychoanalyse und Hypnose. Folgende Resultate wurden erzielt:
 

  • Psychoanalyse: Genesung von 38% nach 600 Sessionen
  • Verhaltenstherapie: Genesung von 72% nach 22 Sessionen
  • Hypnosetherapie: Genesung von 98% nach 6 Sessionen

Wo kann Hypnose eingesetzt werden?

Da gibt es fast keine Grenzen. Überall dort, wo du ein altes Verhalten nicht mehr haben willst. Wir lösen es auf und ersetzen es durch ein Neues. Das ist so nachhaltig, dass du ganz automatisch dein neues Verhalten leben wirst. 

Sie hat sich auch bewährt bei

  • Ängsten (auch Flugangst, Prüfungsangst)
  • Lernschwierigkeiten
  • Stress
  • traumatischen Belastungen 
  • psychosomatischen Problemen, insbesondere Migräne
  • Schlafstörungen
  • Neurodermitis
  • Herpes, 
  • Übergewicht 
  • Weiterhin eignet sich Hypnose besonders zur Behandlung von chronischen und akuten Schmerzen
  • depressiven Reaktionen und Anpassungsproblemen in schwierigen Lebenssituationen
  • Allergien
  • Sportverletzungen
  • Erreichen eines Zieles, sei es im Sport oder Beruf